Meine Uhrzeit in NY:
  Startseite
  Über...
  Archiv
  In den USA
  To- Do- List .... in den USA
  Mein Zuhause in Deutschland
  *** REISEMONAT***
  Au Pair Stuff
  Mein SUB
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Kerstin's Blog
  Sarah's HP


www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit öffentlichen Fotos von Ankili. Erstellen Sie hier Ihr Modul.


http://myblog.de/abby

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Neues Jahr, Neues Glück....

Habe jetzt beschlossen mein bisheriges Blog zu löschen, und neu anzufangen. Ganz nach dem Motto: Neues Jahr, Neues Glück (wenn auch nicht allzu sehr aufs Blog, sondern auf andere Dinge bezogen).

Es ist unglaublich, dass das Wochenende schon vorbei ist. Das ging wiedermal viel zu schnell. Viel zu schnell kommt die Woche der Schrecken.

Unangenehme Dinge: - Pinguin Geschichte Morgen, - Einleitung im Turnen am Dienstag, - LEHRPROBE (das ist mehr als nur anangenehm, das ist PANISCHE ANGST!!!), bowlen gehen am Freitag.....

Angenehme Dinge: - Au- Pair- Bewerbung am Mittwoch nach gekämpfter Schlacht, Abends mit Maja und Lisa was Trinken gehen, Amazon Lieferung mit Musical CD......

DAS IST ALLES? Ohje, da sieht die neue Woche aber verhältnismäßig gar nicht gut aus....

 

 

7.1.07 20:05


Geschafft :D

YEEEEEEEEEAAAAAAAAAYYYYYYYYYYYY

Die Lehrprobe ist vorrüber....whoppie!!!!!!! Außerdem kam gestern meine Amazon Bestellung mit der Musical Box, und das erfreut einen immer....und heute war auch die Musical Karte im Briefkasten. 

Das Ergebnis der Backpulver und Essig Schlacht heute früh war eine 1,5. Kaum zu glauben. Eigentlich lief einiges schief....obwohl ich doch alle Ziele erreicht habe.  Naja, vielleicht lief's doch nicht so schief. Die Kinder waren auf jeden Falle alle sehr begeistert, so sehr, dass wir ne gute halbe Stunde die Raketen fliegen lassen haben. Den Kindern hat es auf jeden Fall Spaß gemacht und das ist eigentlich die Hauptsache. Ich wäre auch so gerne Mäuschen und würde hören, was einige von ihnen zu Hause erzählen.

 

Als ich dann nach Hause kam war ich so im Glücksrausch, dass ich ganz vergessen hatte, die Au- Pair- Kurzbewerbung abzuschicken. Jetzt bin ich aber mal so gespannt wann AIFS sich meldet, wie sie sich melden und was sich dann alles so ergibt....  

10.1.07 16:37


In letzter Zeit gibt's sooo viel zu tun.... und ich fühle mich so faul....

Meine Au-Pair Bewerbung ist jetzt in den letzten Zügen, am Donnerstag hab ich mein Interview, und bis auf deinen Host Family Letter ist auch alles soweit fertig. Hab in der letzten woche jetzt 2 mal versucht bei der AOK anzurufen, um das wegen meiner Versicherung zu klären...aber die gute Frau ist ja niiiiemals zu erreichen. Soll es in ner Stunde nochmal versuchen...dann wirds zwar ein bissele knapp mit dem Geschäft, aber ich probier's gern nochmal....Für irgendwas ist diese Spätschicht also doch gut Bin bis um halb 11 zuhause und kann sowas klären...

 

hmja, ansonsten.... Momentan bin ich wieder ein bissle in meinem "lasst mich in Ruhe" Mood.... gewisse Freunde nerven mich zwar ned, aber ich habe nicht irgendwie das dauer gefühl, ich müsste sie alle ständig sehen und um mich herum haben. Jeder wurschtelt so ein bisschen vor sich selbst hin.  

29.1.07 09:22


brauche dringend ne neue Lebensaufgabe ;)

Yeay, ich hab doch tatsächlich meine AOK Sachbearbeiterin erreicht. Sie war im Haus!!!!! Sie will jetzt dann zurück rufen, nachdem sie sich erkundigt hat....bin mal gespannt was das dann ergibt. Michael Mittermeier hat ja immer seine Witze mit der AOK und dem Auslandskrankenschein gemacht

 

Ich bin momentan sehr hibbelig, es ist einfach etwas sehr ungewohntes so richtig in der Spätschicht zu Arbeiten. Muss allerdings auch dazu sagen, dass es mir gerade nicht sonderlich viel Spaß macht mit den Horties. Nach meinem Praktikum in Bad Cannstatt hatte ich mir ja tatsächlich überlegt, ob ich wirklich im Hort arbeiten will, weil es mir doch recht gut gefallen hat. Im Moment bin ich einfach nur genervt. Mir fehlen meine Kindergartenkinder, meine gewohnte Umgebung, mein Haus und meine Regeln in dem ich mich auskenne, und ich habe einfach gerade keine Lust mich auf etwas Neues einzulassen. Man muss sich wieder einarbeiten, über seinen Schatten springen, auf andere Leute zugehen, neue Aufgaben und Regeln übernehmen.....Und das alles jede 3. Woche aufs Neue! :'(

 

Werde mich jetzt dann mal mit meiner Jahresarbeit befassen, und dringend meinen Urlaub mal beantragen..oh, Urlaub- wie schön das klingt  

30.1.07 09:19





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung