Meine Uhrzeit in NY:
  Startseite
  Über...
  Archiv
  In den USA
  To- Do- List .... in den USA
  Mein Zuhause in Deutschland
  *** REISEMONAT***
  Au Pair Stuff
  Mein SUB
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Kerstin's Blog
  Sarah's HP


www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit öffentlichen Fotos von Ankili. Erstellen Sie hier Ihr Modul.


http://myblog.de/abby

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Happy Easter!

So...nun ist schon Ostern- eigentlich sehr schreckend wie schnell das Jahr ansich so vergeht, wenn es darauf ankommt, in ein anderes Land mit einem neuen Leben zu verreisen. Ich werde hier so viele Dinge vermissen, dass mir jedes Fest, jedes außergewöhnliche Treffen mit so vielen Personen, einfach so gut tut- ich so vieles geniesen kann.

Heute erwarten wir hier richtig viel Besuch: Alle Hermann's kommen mit Anhang^^ das werden 13 Leute und nachher 6, die ich in mein Zimmer stopfen muss :D

Um mir selbst einmal ein erfolgserlebnis zu verschaffen habe ich mir gestern Abend ein dünnes Buch aus meinem SUB genommen und es tatsächich geschafft bis heute morgen 181 Seiten zu lesen. Es war natürlich leichte Literatur- aber dennoch: WOW- Ein Buch weniger^^

 

Morgen machen wir alle einen Tagestrip nach Neuschwanstein. Bin schon sehr gespannt. Es ist schon sehr interessant zu sehen, was so gewissen Lebensabschnitte mit ihren "Vorbilder" für mich, mir an geschichtlichem Wissen und Allgemeinbildung bringen^^

Wusste bis gestern morgen auch nicht, dass Budapest eigentlich 2 Städte, nämlich Buda und Pest sind...Oder das durch Wien die Wien fließt....jaja...Sachen gibts.... 

9.4.07 07:17


So if you can't find me....

So...jetzt schaff ich's auch endlich mal wieder zu einemEintrag.

Die letzten Tage waren sehr arbeitsintensiv. Die 2. und hoffentlich allerletzte Lehrprobe steht vor der Tür. Genauso wie der Abgabetermin der Facharbeit.

Von meiner 16. punktlange To Do Liste für dieses Wochenende sind noch 4 Sachen übrig geblieben. Mit denen kann man leben

Habe gerade eben mal eine erste Buchstatistik ausgewertet. Führe ja seit Januar eine genaue Liste, wo ich Seitenzahlen von gelesenen Büchern etc. vermerke. Eine erste Hochrechnung ergab, dass ich bisher 6547 Seiten in diesem Jahr gelesen habe. Das macht bis zum heutigen Tag 58 Seiten pro Tag. Das ist gar ned mal so schlecht Wenn man bedenkt, dass ich an Tagen wie heute nicht eine einzige Seite eines Romanes schaffe. Fachliteratur wird da natürlich nicht mitgezählt. Ich bin ja mal gespannt was die Statistik in ein paar Monaten her gibt.

Achja: Die AuPair Agentur hat sich noch nicht gemeldet. Jeder fragt immer nach, wie weit es schon ist: aber leider Gottes: Hat sich noch nichts getan. Nunja. Wird schon noch. Es wäre zwar echt klasse, wenn sich was tun würde...aber gut...es hat ja wirklich noch Zeit. Wenn ich mir doch bloß sicher wäre, dass alles mit rechten Dingen zu geht, und meine Unterlagen nicht verschlampert worden sind oder so etwas in der Art...dümdüm....

Ich hör heute mal wieder sehr intensiv Wicked=) Wirklich ein schönes Musical. Und zudem auch noch Englisch, d.h. meine Sprachkentnisse werden wieder aufgefrischt- Elisabeth und Rebecca etc. waren ja nicht sehr förderlich....

22.4.07 17:00


2 Tage Schule

Haben mich voll und ganz erledigt. Normalerweiße freue ich mich immer auf die 7 kleinen Ausnahmen im Jahr, wenn ich wieder mal für einen Tag die Schulbank drücken kann. Aber die letzten beiden Tage war es einfach nur ätzend. Obwohl der erste Tag auch noch ging, nur heute war es echt schrecklich. Es war zwar einerseits schon schön die ganzen Leute zu sehen, andererseits habe ich irgendwie nicht mehr so das Gefühl gehabt, dazu zu gehören.

Es bilden sich einfach Gruppen- die Leute von damals ziehen jetzt mit ihrem Freund zusammen, sind auf der Suche nach einer festen Stelle.....

mir- immer- single- und - auswanderer ist das irgendwie fremd. Ich bleibe definitv noch ein wenig hier wohnen, und ich entgehe dem ganzen Bewerbungschaos. Traurig irgendwie, dass ich mich fremd fühle in meinem eigenen Freundeskreis. Im Geschäft verstehe ich mich zwar gerade sehr gut mit den Kollegen, andererseits ist das ja auch nicht von dauer. Eine Gemeinschaft für ein paar Monate jetzt noch. Was bringt es dann? Es ist zwar schade, dass es so ist, aber richtig zugehörig fühle ich mich nicht. Es gibt auch niemand, der so richtig mit mir fühlt, und dem ich mich mit allen Sorgen und Ängsten anvertrauen könnte. Diese Zeit des Wartens ist schrecklich. Wäre es doch endlich so weit, und ich könnte endlich abfliegen. Aber wäre das nicht davon laufen?????

Nur hier zuhause gibt es so viele Arbeiten, die noch zu erledigen sind, dass ich eigentlich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll. Wenns jetzt nach mir ginge, würde ich mich hinlegen und schlafen, aber wenn ich das tun würde, hätte ich ein schrecklich schlechtes Gewissen. ich für meinen Teil werde jetzt erst mal ein bisschen Ordnung in die ganzen Sachen hier schaffen, und dann....ja dann vielleicht mal meinen Praxislehrer anrufen. Zu mehr fühle ich mich fast nicht mehr geistig im Stande, auch wenn noch sooo viel warten würde.  

24.4.07 17:41


WUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU!!!!!!!!!!!!!

comes with ByteThumb  V 1.4 © Byteandi

Nichts ahnend sitz ich hier im Bett und mache ich mich auf einen gemütlichen Tatort Abend gefasst. Auf einmal klingelt das Telefon. Lukas wollte nicht ran gehen, also hab ich mich halt dazu bewegt.... "Hello.....*raschel* America....*rausch* talk to Anköööö...*stör*"

*SCHOCK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!*

Bis ich meine Finger und Stimme wieder im Griff hatte, und bis die dann geblickt hat, das die Ankeeöö schon am Telefon ist, ist viel Zeit vergangen. OMG sag ich da nur. Erstaunlicherweiße habe ich echt alles verstanden was die gesagt hat. ich hab wohl nur genuschelt und gestottert, trotzdem hat sie meinEnglisch gelobt. Himmel Hilf. Voll die Panik!!! Klang alles super. Elmhurst, bei Chicago, beides Anwälte, 2 süße Mädels, eine Katze und einen Hund (kleines Manko), 3 Autos..... OMG!!!! Ich kanns noch gar nicht glauben. Habe jetzt 76 Minuten mit den Hermann's telefoniert, musste mich einfach irgendwem mitteilen, da meine Ellis im Kino sind. Susi habe ich natürlich sofort zuvor angerufen....WUAAAAAH

29.4.07 22:29





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung